Browsing All Posts published on »März, 2021«

Warum Wissenschaftskommunikation mehr Wissenschaft braucht – „Treffpunkt #WisskomMUC“ am 23. März – Online=offen für alle!

März 15, 2021

0

Der Kommunikationswissenschaftler Dietram Scheufele prägte vor mehr als drei Jahren im ersten „Treffpunkt Wissenschaftskommunikation München“ #WisskomMUC den Begriff vom „großen Paradox der Wissenschaftskommunikation“: So sehr Wissenschaftler in ihrem Fachgebiet Wert auf wissenschaftliche Fakten und Methoden legen, „in der Wissenschaftskommunikation verlassen sie sich lieber auf ihre Intuition als auf die Wissenschaft selber“. Und tatsächlich gab es […]

Die PR-Branche entdeckt die Wissenschaftskommunikation –Richtlinie des PR-Rats geplant

März 3, 2021

0

Bei den Leuten, die professionell Public Relations betreiben und dafür große Agenturen, Abteilungen, Organisationen, Kongresse und Institutionen gegründet haben, führte Wissenschaftskommunikation bestenfalls ein Nischendasein. Für die Branche war es offensichtlich nicht nennenswert, dass es da Menschen gibt, meist öffentlich-rechtlich angestellt, die versuchen, wissenschaftliche Erkenntnisse und die Bedeutung von Wissenschaft für die Gesellschaft durch professionelle Öffentlichkeitsarbeit […]