Vier neue Zentren für die Wissenschaftskommunikation – „Treffpunkt Wissenschaftskommunikation“ #WisskomMUC #10JahreWissenschaftkommuniziert

November 2, 2021

0

Die Wissenschaftskommunikation in Deutschland steht in den nächsten Jahren wohl vor einem Perspektivenwechsel. Bislang eher mager von der Kommunikationsforschung unterstützt, sollen jetzt vier Forschungszentren entstehen, die gezielt wichtige Probleme aus der Praxis aufgreifen und so der Kommunikation von Wissenschaft bessere und evidenzbasierte Grundlagen verschaffen. Mit dem  anspruchsvollen Förderprogramm „Wissenschaftskommunikation hoch drei“ hat sich die VolkswagenStiftung […]

Zehn Jahre – zehn Perspektiven: #10JahreWissenschaftkommuniziert

Oktober 26, 2021

0

Wie sind die Entwicklungen der Wissenschaftskommunikation in der Praxis angekommen? Wir haben Teilnehmer des „Treffpunkts Wissenschaftskommunikation“ #WisskomMUC befragt, eine Veranstaltungsreihe, die auf Initiative dieses Blogs entstanden ist. Die zehn Antworten zeigen zehn ganz unterschiedliche Perspektiven auf die Herausforderungen, vor denen Wissenschaftskommunikation heute steht: Angekommen… Beatrice Lugger, Geschäftsführerin und Direktorin des Nationalen Instituts für Wissenschaftskommunikation NaWik: […]

Zeit der Quantensprünge – #10JahreWissenschaftkommuniziert

Oktober 19, 2021

3

Am 4. November 2011, vor genau zehn Jahren, ist der erste Beitrag in diesem Blog zur Wissenschaftskommunikation erschienen (noch immer nachzulesen: „Mein Gott – Es ist Freitag„. Zehn Jahre „Wissenschaft kommuniziert“, das ist aber auch zehn Jahre rasante Entwicklung der Wissenschaftskommunikation in Deutschland: vom Nischendasein zu einer tragenden Säule im Verhältnis von Wissenschaft und Gesellschaft. […]

Wählen Sie die „Forschungssprecher des Jahres 2021“ – Der online-Publikumspreis

Oktober 8, 2021

1

In neuem Design, nach neuem Modus, mit neuen Trägern – höchste Ehren wie immer: Die beliebtesten Forschungssprecherinnen/Forschungssprecher des Jahres. Die führenden deutschen Kommunikationsverbände BdKom (Bundesverband der Kommunikatoren), DPRG (Deutsche Public Relations Gesellschaft) und GPRA (Gesellschaft der führenden PR- und Kommunikationsagenturen) haben sich zusammengetan, um gemeinsam unter dem Dach des Trägervereins des deutschen Rates für PR […]

Vorsicht Weltverschwörung! -Wissenschaftskommunikation in Zeiten der Pandemie

September 14, 2021

1

Corona-Leugner bestimmen einen wesentlichen Teil der öffentlichen Debatte über die Pandemie, viel mehr als es ihrem zahlenmäßigen Gewicht entspricht. Daran kann Wissenschaftskommunikation nicht vorbeigehen. Doch das Problem steckt tiefer: Sie misstrauen allen Eliten. Um mit ihnen überhaupt ins Gespräch zu kommen, braucht es andere Kommunikations-Schwerpunkte als Fakten und Ergebnisse, meint die Kommunikationswissenschaftlerin Dr. Esther Greussing […]

Ein Werkzeugkasten – keine Handwerker? Die #FactoryWisskomm im „Treffpunkt Wissenschaftskommunikation“ #WisskomMUC

Juli 6, 2021

4

Seit vor fast 50 Jahren das Bundesforschungsministerium gegründet wurde haben es nur wenige Minister geschafft, mehr als eine Legislaturperiode an der Spitze dieses Hauses zu stehen (Ausnahme ist natürlich der legendäre Heinz Riesenhuber, der elf Jahre lang als „Mister Fliege“ zum Gesicht der deutschen Forschungspolitik wurde). Insgesamt also ein Haus, das zwar langfristig wirksame Entscheidungen […]

Kommunikations-Spitzenverbände führen „Forschungssprecher des Jahres“ fort

Juni 25, 2021

4

Gemeinsame Pressemitteilung: Auszeichnung für Qualität Spitzenverbände der Kommunikationsbranche führen den Preis „Forschungssprecher des Jahres“ fort Die drei Spitzenverbände der Kommunikationsbranche DPRG (Deutsche Public Relations Gesellschaft), BdKom (Bundesverband der Kommunikatoren) und GPRA (Gesellschaft Public Relations Agenturen e. V.) werden künftig die „Forschungssprecher des Jahres“ auszeichnen und damit den renommierten Preis fortführen. Hintergrund ist die steigende Bedeutung […]

Neue Impulse? #FactoryWisskomm plus 4 Perspektiven #WisskomMUC #Wissenschaftskommunikation nach #Corona?

Juni 15, 2021

0

Wohl kaum je war das Timing des Forschungsministeriums in Berlin so passend, wie dieses Mal: Unbeabsichtigt! Denn eigentlich kam das Grundsatzpapier Wissenschaftskommunikation der Ministerin Anja Karliczek Ende 2019 schon viel zu spät, obwohl sie dieses Thema zu Beginn der Legislaturperiode mit der höchsten Priorität versehen hatte. Doch dann warf die Corona-Pandemie alles durcheinander, für Karliczek, […]

„Extrem unwahrscheinlich“ und die Folgen: Eine Frühwarnung – #Wissenschaftskommunikation nach #Corona

Juni 8, 2021

1

Heute wende ich mich – ausnahmsweise – einmal nicht zuerst an die Wissenschaftskommunikatoren, sondern an die Wissenschaftler selbst. Und ende dann doch wieder bei den Kommunikatoren. Es geht um das SARS-CoV-2-Virus im Kleinen, oder – besser gesagt – um die biowissenschaftliche Forschung im Großen, um ihre Freiheit, wahrscheinlich sogar in Teilbereichen um ihre Existenz. Vor […]

Das gezinkte Glückspiel der Daten – Treffpunkt Wissenschaftskommunikation #WisskomMUC

Mai 18, 2021

4

Social-Media-Plattformen sind ein Feld der Täuschung und der unsichtbaren Daten-Manipulation, warnt der Datenforscher Prof. Jürgen Pfeffer von der Hochschule für Politik der TU München. Vor zwanzig Jahren war die Welt der Prominenz noch eine ganz andere: Ein paar einflussreiche Freunde, gute Beziehungen zu Gesellschaftsreportern und ein gutes Stehvermögen für viele, viele Partydrinks genügten, um als […]