„Wir haben dramatische Vermittlungsprobleme“

Februar 7, 2017

2

Teil 2 des „Wissenschaft kommuniziert“-Gesprächs mit DFG-Präsident Prof. Dr. Peter Strohschneider Wissenschaft und Kommunikation Im ersten Teil des Interviews  schildert DFG-Präsident Professor Strohschneider die dramatischen Veränderungen, die sich derzeit in der Gesellschaft ereignen und ihre Konsequenzen für die  Wissenschaft. Im zweiten Teil geht es um die Wissenschaftskommunikation und ihre Rolle im deutschen Wissenschaftssystem.  Das ganze […]

Das Ende der „Einsamkeit in Freiheit“?

Februar 1, 2017

1

Ein Gespräch mit DFG-Präsident Prof. Dr. Peter Strohschneider Teil 1: Wissenschaft und Gesellschaft Wissenschaftskommunikation arbeitet an der Grenze von Wissenschaft und Gesellschaft. Während die Wissenschaft von der Gesellschaft getragen wird, verändert sich diese Gesellschaft rasant. Ein Spannungsfeld mit gewaltigen Herausforderungen? Darum geht es im „Wissenschaft kommuniziert“-Gespräch mit dem Präsidenten der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG), Prof. Peter […]

„Ein dramatisches Gesellschaftsproblem“ – Ein Kommentar zu Strohschneider

Februar 1, 2017

1

Von Reiner Korbmann Zwei Dinge vorab: Erstens: In über 40 Jahren als Wissenschaftsjournalist und Wissenschaftskommunikator bin ich nie einem Forscher gegegnet, der mit derart sicherem Gespür und großer Kompetenz gesellschaftliche Entwicklungen erkennt und ihre Konsequenzen für die Wissenschaft analysiert, wie dem DFG-Präsidenten Prof. Peter Strohschneider. Zweitens: Kaum vorher habe ich jemals einen verantwortlichen Repräsentanten der […]

Von 2.0 zu 4.0 – Ein Treffpunkt Wissenschaftskommunikation in München?

Januar 31, 2017

1

Wissenschaftskommunikation in München

Die „Forschungssprecher des Jahres“ sind gewählt. Sie arbeiten alle in der bayerischen Hauptstadt München. Sie werden ausgezeichnet – sinnvollerweise auch in München. Und dies ist vielleicht eine Chance, die Szene der Wissenschaftskommunikation in und um München zu beleben. Doch der Reihe nach: Am 14. Februar um 18.00 Uhr findet im Innovationsforum der acatech –Akademie der Technikwissenschaften […]

Prosit 2017 – Der „Wissenschafts-Blog des Jahres 2016“ ist gewählt!

Januar 12, 2017

7

Es ist entschieden. Der „Wissenschafts-Blog des Jahres 2016“ ist gewählt. (Sorry für die etwas verspätete Veröffentlichung.) Die Leser von „Wissenschaft kommuniziert“ haben abgestimmt und einen eindeutigen Sieger gefunden: Den populärsten Wissenschaftsblog des Jahres 2016. Wir haben die interessantesten deutschsprachigen Blogs gesucht – und wurden prompt nicht nur in Deutschland, sondern auch in Österreich und der […]

Wählen Sie den „Wissenschafts-Blog des Jahres 2016“

Dezember 14, 2016

7

Blogs vereinen Menschen und Wissen. Sie sind daher ein wichtiges und inzwischen sogar unverzichtbares Instrument der Wissenschaftskommunikation – viel zu wenig genutzt von Instituten und Institutionen, aber eifrig betrieben von vielenhöchst engagierten jungen Wissenschaftlern und Beobachtern des Wissenschaftsbetriebs. Die wenigsten davon sind Kommunikationsprofis – aber fast von jedem kann man etwas lernen. Doch die Zahl […]

In eigener Sache: Jetzt geht’s wieder um Wissenschaftskommunikation

Dezember 13, 2016

1

Es war ruhig hier auf diesem Blog in den letzten Wochen und Monaten. Manche Kollegen haben mich sogar vermisst. Zwei Gründe dafür: Ich habe seit dem Frühjahr für einen Halbmarathon beim „München Marathon“ trainiert, bin über 800 Kilometer im Training gelaufen – nein besser: gewalkt, denn nach einem total unsportlichen Leben und mit 70 Jahren ist […]

Posted in: In eigener Sache