Browsing All Posts published on »Oktober, 2012«

Auf Augenhöhe – Was Wissenschaft von Wirtschaft lernen kann

Oktober 25, 2012

0

So kann man sich täuschen: So weit, wie ich immer vermutet habe, ist auch die Kommunikations-mächtige und finanzkräftige Wirtschaft nicht. Das ist jedenfalls meine Schlussfolgerung aus einem Abend mit der Berliner Quadriga-Hochschule, die im Moment auf  Tingeltour durch Deutschland ist. Zwei ihrer Dozenten, Prof. Henning Herzog und Prof. Christopher Storck warben gestern in München im […]

Das Live-Projekt, Teil 16 – Verhalten oder Einstellung beeinflussen

Oktober 24, 2012

3

Lieber Herr Reinboth, eigentlich gehört es anders herum: Die Öffentlichkeitsarbeit baut das Profil und die Glaubwürdigkeit eines Instituts oder Unternehmens auf, die Marketing-Kommunikation nutzt dieses Profil, um die Kunden-Zielgruppen zu einem bestimmten Verhalten zu veranlassen. Kunden? Ja auch wissenschaftliche Institute haben „Kunden“: Das reicht von den Nachbarn, die zu einem Tag der offenen Tür kommen […]

Das NaWik ist eröffnet – Beatrice bleib stark!

Oktober 18, 2012

10

Es war ein festlicher Rahmen am Mittwochabend im Karlsruher Schloss, ein Nobelpreisträger als Gast, klassizistischer Gartensaal des Markgrafen Karl Wilhelm, mit Catering-Zelt nebenan: Das Nationale Institut für Wissenschaftskommunikation (NaWik) wurde eröffnet. Offensichtlich nicht national genug, denn Vertreter des Bundes und des zuständigen Landes Baden-Württemberg hatten abgesagt. Dafür waren der Stifter und das Karlsruher Institut für […]

Drei Identifikationsfiguren – Die Forschungssprecher des Jahres 2012

Oktober 17, 2012

1

Die Leser der Zeitschrift „Medizin&Wissenschaftsjournalist“ haben entschieden: Die Forschungssprecher des Jahres 2012 sind gewählt. Rudolf-Werner Dreier, Leiter Öffentlichkeitsarbeit der Universität Freiburg (in der Kategorie Forschungsinstitute und Hochschulen), Marco Finetti, Leiter des Bereichs Presse- und Öffentlichkeitsarbeit der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) (Kategorie Forschungsorganisationen und Stiftungen), und Christian Böhme, Senior Manager Corporate Media Relations der BASF SE (Industrie […]

Das Live-Projekt, Teil 15 – Marketing und(?) oder(?) Öffentlichkeitsarbeit

Oktober 16, 2012

0

Lieber Herr Reinboth, da haben Sie ein gewaltiges Arbeitsprogramm vor, das durchaus ganz unterschiedliche Aspekte der Kommunikation umfasst. Das reicht von der Produktinformation bis zur reinen Öffentlichkeitsarbeit. Umso wichtiger ist es, um sich nicht zu verzetteln, zuerst einmal eine Strategie zu entwickeln. Ich denke, dass wir da gerade noch rechtzeitig dran sind. Ich schlage vor, […]

Das Live-Projekt, Teil 14 – Die ersten Projekte

Oktober 9, 2012

1

Lieber Herr Korbmann, Sie haben aufgrund des Ausbleibens neuer Artikel für unser Projekt sowie auch der relativen Funkstille in unserem Instituts-Blog sicher bereits vermutet, dass das Sommerloch auch meine Kollegen und mich voll erwischt hat, wobei in meinem Fall Urlaub und Umzug ein Übriges dazu taten. Nachdem nun aber Urlaub sowie auch Umzug überwunden sind und […]

Kommunikation lernen – Mit Prestige! Und einem Stipendium?

Oktober 4, 2012

0

Die private Quadriga Hochschule Berlin ist zweifellos die prestigebewussteste Aus- und Fortbildungsstätte für PR und Kommunikation in Deutschland: Die Hochglanzbroschüren sind so prächtig wie es nur geht, die Dozenten sind ein „Who is who“ der Top-Kommunikatoren im Lande, Chef ist der ehemalige SWR-Intendant Peter Voß und die Studiengebühren sind die höchsten, die ich kenne (z.B. […]