Der "Marsch für Wissenschaft" geht alle an, und er ist nicht mit dem 22. April 2017 zu Ende. Demonstriert wurde für eine Gesellschaft, in der Fakten eine Basis des konstruktiven Dialogs und demokratischer Entscheidungen sind, nicht nur als Meinungen angesehen werden. Es geht gegen "alternative Fakten", "Fake News" und gegen Befindlichkeiten als Grundlage gesellschaftlicher Kommunikation. Ein Anliegen, das Wissenschaft und Gesellschaft gleichermaßen betrifft, ein zentrales Anliegen der Wissenschaftskommunikation.

„Wissenschaft braucht die Gesellschaft“ – Offene Worte zur Wissenschaftskommunikation

September 19, 2017

1

Interview mit Dr. Wilhelm Krull, Generalsekretär der Volkswagenstiftung  (Teil 1) US-Präsident Trump, Populisten und schlechte Meinungsumfragen – auf der anderen Seite aber auch Initiativen wie der eindrucksvolle „Marsch für die Wissenschaft“ – haben ganze Arbeit geleistet: Das Verhältnis der Wissenschaft zur Gesellschaft steht im Fokus. Spätestens jetzt ist klar, es geht um eine bessere Vernetzung der Wissenschaft […]

Die „Forschungssprecher des Jahres 2017“ – Ein ganz besonderes Jahr

September 8, 2017

0

 Gewählt von Wissenschaftsjournalisten aus Deutschland, Österreich und der Schweiz: Die besten Experten der Wissenschaftskommunikation. Und in diesem Jahr gab es erstmals einen Sonderpreis.   Zum 10. Mal wurden dieses Mal die „Forschungssprecher des Jahres“ gewählt. Und dennoch: In diesem Jahr war alles anders als in den Jahren vorher. Doch bevor wir auf die Besonderheiten eingehen, […]

Forschungssprecher des Jahres 2017 – Sonderpreis „March for Science“

September 8, 2017

0

Forschungssprecher des Jahres 2017 Sonderpreis für die Initiatoren des „March for Science“ in Deutschland Dr. Tanja Gabriele Baudson Claus Martin Dr. Tanja Baudson und Claus Martin erhalten den Sonderpreis der Redaktion bei der Wahl der „Forschungssprecher des Jahres 2017“ für ihre Initiative, den „Marsch für die Wissenschaft“ am 22. April 2017 in Deutschland zu veranstalten […]

Der Forschungssprecher des Jahres 2017 – Forschungsinstitute und Hochschulen

September 8, 2017

0

Der Forschungssprecher des Jahres 2017 Kategorie Forschungsinstitute und Hochschulen Ralf Röchert Leiter Kommunikation und Medien Alfred-Wegener-Institut Bremerhaven So sieht er seine Arbeit in der Wissenschaftskommunikation: „Wissenschaft sollte sich mitteilen und dazu beitragen, die Welt besser zu machen. Davon war ich schon als Student überzeugt. Heute, als Wissenschaftsskommunikator, arbeite ich sehr direkt an der Schnittstelle zur […]

Der Forschungssprecher des Jahres 2017 – Forschungsorganisationen und Stiftungen

September 8, 2017

0

Der Forschungssprecher des Jahres 2017 Kategorie Forschungsorganisationen und Stiftungen Markus Weißkopf Geschäftsführer „Wissenschaft im Dialog“, Berlin So sieht er seine Arbeit in der Wissenschaftskommunikation: Wir leben heute in einer Wissenschaftsgesellschaft. Daher halte ich es für besonders wichtig, dass Bürgerinnen und Bürger Zugang zu vertrauenswürdigen Informationen aus der Wissenschaft haben. Und diese sollten idealerweise direkt von den […]

Die Forschungssprecherin des Jahres 2017 – Industrie und andere Unternehmen

September 8, 2017

1

Die Forschungssprecherin des Jahres 2017 Kategorie Industrie und andere Unternehmen Dr. Stefanie Seltmann Director External Communications Pfizer Deutschland, Berlin So sieht sie ihre Arbeit in der Wissenschaftskommunikation: „Warum Forschungskommunikation? Ich finde Forschung spannend und spreche gern darüber, ob als Journalistin oder als Pressesprecherin, ob mit Wissenschaftlern oder mit Laien. Es macht mir aber nicht nur […]

Wählen Sie die „Forschungssprecher des Jahres 2017“ – Die Online-Publikumswahl

Juli 25, 2017

1

Abstimmung bis zum 24.August 2017, 24:00 Uhr Auch in diesem Jahr geht es wieder zur Publikumswahl der beliebtesten Forschungssprecher! Zum zehnten Mal haben rund 700 Wissenschaftsjournalisten in Deutschland, Österreich und der Schweiz – auf persönliche Einladung –  die aus ihrer professionellen Sicht besten Forschungssprecher des Jahres gewählt. Hier hat jeder, der mit den Kommunikationsexperten der […]