Browsing All posts tagged under »Kommunikation«

Klaus Tschira – Ein Motor der Wissenschaftskommunikation

April 1, 2015

2

Klaus Tschira ist tot: Ein Verlust, vor allem auch für die Wissenschaftskommunikation. Als großzügiger Geldgeber, ideenreicher Förderer und engagierter Mitstreiter hatte er sich dem Ziel gewidmet, Wissenschaft vom Rande in die Mitte der Gesellschaft zu bringen und wurde mit seiner Klaus Tschira Stiftung zu einem der wichtigsten Motoren der Wissenschaftskommunikation in Deutschland. In den Medien […]

Wo lernt man Wissenschaftskommunikation? – Auf die Psychologie kommt es an

Februar 18, 2015

1

Was wird Wissenschaftlern nicht alles empfohlen, damit sie besser kommunizieren: Sie sollen schreiben lernen, sogar spezifisch für Zeitschriften oder für Webseiten. Sie sollen sich die Gesellschaft anschauen und wie sie funktioniert. Sie sollen die Medienwelt kennenlernen mit all ihren geschriebenen und ungeschriebenen Gesetzen. Sie sollen Kurse machen für besseres Reden und für ordentliche Interviews. Und, […]

Wissenswerte 2014 – Im Spiegel der Gedankensplitter

November 26, 2014

1

Harald Welzer, der Querdenker und Eröffnungsredner der “Wissenswerte 2014” mag ja etwas gegen die Digitalisierung haben, das Internet hat aber doch seine Vorteile: Wir können an Veranstaltungen, Diskussionen und Ereignissen teilhaben, ohne dabei gewesen zu sein. Seit Jahren ist die “Wissenswerte”, in diesem Jahr zum ersten Mal nicht in Bremen, sondern in Magdeburg (2015: wieder in […]

VERLÄNGERT! – Wählen Sie die Forschungssprecher des Jahres 2014!

August 26, 2014

0

Abstimmung bis zum 15. September 2014 Für Vergessliche, Nachdenker und Spätheimkehrer: Verlängert bis zum 25. September 2014 24.00 Uhr Es geht wieder um die besten Forschungssprecher des Jahres. Zum siebten Mal wählen Kollegen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz die “Forschungs-Pressesprecher des Jahres”. Mit weitreichendem Erfolg: Das Lob von Außen stärkt den Guten den Rücken, schafft “Best Practice”-Standards […]

Wo lernt man Wissenschaftskommunikation? – Zwei interessante Versuche

Juli 30, 2014

3

Wissenschaftskommunikation ist eines der spannendsten Berufsfelder, die ich mir vorstellen kann: Einerseits Inhalte, die ständig die große Frage „was die Welt im Innersten zusammenhält“ berühren, dabei mitwirken, wenn neues Wissen geschaffen wird, ständig in Kontakt mit den spannendsten Köpfen unserer Zeit – andererseits der ständige Versuch, Kommunikation zu verstehen (eine der wichtigsten und komplexesten menschlichen […]

Die spannendsten Forscher-Blogs, Folge 4 – Der HarzOptics-Blog

Juni 25, 2014

1

Der große Vorteil von Blogs ist, dass man sie ganz genau auf die Zielgruppe zuschneidern kann. Es gibt große Blogs mit Millionen Lesern, und es gibt kleine, die nur für den engsten Freundeskreis gedacht sind. Abhängig ist dies vom Thema des Blogs, von der Zielgruppe sowie vom Engagement und vom Marketing des Blogbetreibers. Doch selbst innerhalb […]

Die spannendsten Forscher-Blogs, Folge 2 – Der Fraunhofer IAO-Blog

Mai 6, 2014

1

Forscher haben viel zu erzählen, schließlich ist Forschung eines der spannendsten Dinge, die Menschen tun können: Fragen stellen, Wege zur Beantwortung finden, beharrlich „bohren“ und „nachbohren“, Zufälle nutzen und letztendlich Dinge erfahren und erklären können, die kein Mensch vorher jemals gewusst hat: Wissen schaffen. Diese Erlebnisse mit anderen zu teilen, bringt nicht nur die eigene Forschung […]

Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 637 Followern an